GEH-LEICHT-Jahresgruppe 2021 / 2022

Sa., 24.07.2021 / Sa., 16.10.2021

Sa., 29.01.2022 / Sa., 30.04.2022

GEH-LEICHT-Jahresgruppe      für Transformation

 

Leitung: Karin Baldauf und Reinhard Behnisch  

 

Im Mittelpunkt dieser Gruppe steht "Deine" Entwicklung für ein ganzes Jahr (Sommer 2021 - Frühling 2022).

Über Naturarbeit, Körperarbeit, Übungen und Redekreise kommst Du tiefer in Kontakt mit Dir selbst.

 

Die Jahresgruppe besteht aus vier Modulen (jeweils ein Tagesseminar an einem Samstag):

 

Im  1. Modul  kommst Du in Kontakt mit Deiner Sehnsucht, Deinen Bedürfnissen und Deinen Wünschen. Du entwickelst Klarheit für Deine Vorhaben und Absichten im Rahmen der Jahresgruppe.

Damit gehst Du im  2. Modul  in die Natur. Sie bildet einen Erfahrungsraum, der Dir weitere Impulse gibt, um Deine Vorhaben und Absichten in die Welt zu bringen. Es zeigen sich neue Ansätze für Dich, die Du anschließend im Alltag ausprobierst, übst und integrierst.

Beim  3. Modul  in der Natur geht es darum, die Alltagserfahrungen zu überprüfen und sie in der Natur weiterzuentwickeln. Du stellst Dich immer wieder den wesentlichen Fragen: Was will sich zeigen ? Was ist wirklich wichtig ? Was ist wirklich wahr ? Du gewinnst Orientierung und Sicherheit für Deinen Transformationsweg.

Im  4. Modul  fahren wir die "Ernte" ein. Du schaust darauf, was Du in einem Jahr erreicht hast und würdigst Deine Erfolge. Du feierst gemeinsam mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Du wirfst einen Blick darauf, wie es für Dich nach der Jahresgruppe weitergeht.

SEMINAR-ÜBERSICHT  2021

 

1. Modul:

Samstag, 24.07.2021, 10.30 - 17.00 Uhr

im Seminarraum in Lüneburg, Kantstraße 20

 

2. Modul:

Samstag, 16.10.2021, 09.30 - 18.30 Uhr

in der Natur des Ilmenautales zwischen Bad Bevensen und Medingen (ca. 10 km unterwegs, gemeinsame Hin- und Rückfahrt)

 

SEMINAR-ÜBERSICHT  2022

 

3. Modul:

Samstag, 29.01.2022, 09.30 - 18.30 Uhr

in der Natur des Ilmenautales zwischen Bad Bevensen und Medingen (ca. 10 km unterwegs, gemeinsame Hin- und Rückfahrt)

4. Modul:

Samstag, 30.04.2022, 10.30 - 17.00 Uhr

im Seminarraum in Lüneburg, Kantstraße 20

BEGLEITUNG

Nach dem Einstiegsseminar (1. Modul) schauen wir mit Dir Deine Absichten und Themen für die Jahresgruppe an (per Email oder telefonisch). Wir spiegeln Deine Situation, Lösungsansätze werden skizziert.

 

GUTSCHEIN

Wenn Du Deine Arbeit etwas vertiefen möchtest, bieten wir Dir als Teilnehmer(in) der Jahresgruppe zwei Einzelsitzungen in der Natur zum halben Preis an (40 statt 80 Euro für 90 Minuten):

-  entweder bei Karin (Körper- und Tanz-Therapie)

- oder bei Reinhard (Systemisches Coaching und Naturtherapie).

KOSTENBEITRAG JAHRESGRUPPE 2021 / 2022

240 Euro (bei Anmeldung und Überweisung bis zum 09.05.2021, danach 280 Euro).

 

SONSTIGES

Begrenzte Teilnehmerzahl: 4 - 8 Personen.

 

Die kleine Gruppe sorgt für Intensität, professionelle Atmosphäre und persönliche Beziehungen.

 

Erwartet wird die Bereitschaft, sich auf die Gruppe und den eigenen Transformationsprozess einzulassen.