Pilgern auf dem norddeutschen Jakobsweg

Do., 22.10.2020   -   So., 25.10.2020

(in den niedersächsischen Herbstferien)

4 Tage auf dem Jakobsweg nach Lüneburg (VHS)

 

... über Büchen durch den Naturpark Lauenburgische Seen zur Elbe, über Lauenburg, Artlenburg und Bardowick auf der Via Scandinavica in die Hansestadt Lüneburg. Unterwegs auf historischen Pfaden in kleiner Gruppe mit wenig Gepäck und Übernachtungen in gemütlichen Pensionen.

 

Brechen Sie auf, werden Sie Pilger auf Zeit. Freuen Sie sich auf tiefe Erfahrungen und intensive Begegnungen auf dem Jakobsweg in Deutschland.

 

Benötigt werden wettergerechte Kleidung, Wanderschuhe und Kondition für 16 - 21 km pro Tag bei mittlerem Wandertempo (ca. 4 km pro Stunde). Wir wollen achtsam unterwegs sein - bitte keine Wanderstöcke oder Walkingstöcke benutzen !

 

Erwartet wird die Bereitschaft, sich auf die Gruppe und den inneren Prozess einzulassen. Vor der Anmeldung ist ein telefonisches Vorgespräch  mit dem Kursleiter (Reinhard Behnisch) erforderlich.

Kostenbeitrag:  210 Euro, incl. intensivem Einstimmungsabend und Nachbereitungs-Nachmittag in der Natur,

 

Dazu kommen:  3 Übernachtungen (überwiegend im DZ mit Du./WC und Frühstück), Fahrtkosten und Verpflegung.

 

Anmeldung bei der Volkshochschule REGION Lüneburg bis zum 27.08.2020, Kurs: 202-32101, Tel. 04131 - 1566 - 0.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl:  9 Personen

 

Kostenfreier Informationsabend

zum Pilgern bei der VHS am Montag, 03.02.2020, abends in der Volkshochschule, Haagestraße 4, Lüneburg..

 

Vorbereitungsabend bei der VHS:

Montag, 12.10.2020, 19.30 - 21.00 Uhr

 

Nachbereitungstreffen in der Natur:

Sonntag, 01.11.2020, 14.00 - 16.30 Uhr

 

 

Teilnahme auf eigene Verantwortung und Gefahr !