Wandel-Kreis "Sommer"

Sa., 29.06.2019

Seminar in der Natur -          mit Austausch im Redekreis

Ein Tag im Lüneburger Ilmenautal zwischen Bockelsberg, Tiergarten und Hasenburger Schweiz.

 

In Zeiten des Wandels wird es immer wichtiger, sich rück-anzubinden und sich selbst zu wandeln. Im Wandel-Kreis kommen wir in Kontakt mit unseren inneren Kräften und inneren Wegweisern. Das kann wie eine Medizin wirken und neue Orientierung für unseren Weg im  Alltag geben.

 

Gemeinsam gehen wir in einer offenen Haltung los und bewegen Fragen, die für unsere Persönlichkeitsentwicklung von großer Bedeutung sein können. Heute geht es um das Thema "Weibliches Prinzip und Männliches Prinzip". Dabei gehen wir auch ein Stück auf dem Jakobsweg. Jeder hat Zeit, um für ca. 1 Stunde allein in die Natur zu gehen und neugierig zu schauen, was ihm begegnet. Die Erlebnisse werden im Redekreis geteilt und gespiegelt.

Kostenbeitrag:  32 Euro
Ermässigung:
8 Euro bei Barzahlung im voraus, Anmeldung
(GL-Wandel-Kreis-Sommer) bitte bis So., 16.06.2019.

 

Erforderlich sind etwas Kondition (für ca. 10 km), gutes Schuhwerk und warme Kleidung. Außerdem die Bereitschaft, sich auf Stille, Natur und die Gruppe einzulassen.  Bitte an Sitzunterlage, Proviant, Wasser, Uhr und Handtuch denken.

 

Das Seminar findet bei jedem Wetter statt. Begrenzte Gruppengröße: 6 - 10 Personen. Anmeldung erforderlich.

 

 

Treffpunkt: 11.00 Uhr Theater Lüneburg (Eingangsbereich). Rückkehr: 17.00 - 19.00 Uhr.

 

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Veranwortung und Gefahr !