Tageswanderungen in der Region Lüneburg

Wandern zwischen Elbe und Heide, Ostsee und Wendland


Tageswanderungen -    unterwegs in reizvoller Natur - zusammen mit Gleichgesinnten

In entspannter Atmosphäre wandern wir durch abgelegene Natur auf ausgesuchten Wegen. Wir verabschieden uns von Lärm und Hektik und kommen besser bei uns an.

 

Kostenbeitrag ("Wandersparpreis")

 

Für die auf dieser Seite genannten Tages-wanderungen kannst Du folgende Tickets buchen:

 

8er-Ticket für 100 Euro:

Du kannst an 8 Tageswanderungen teilnehmen (ein Jahr gültig - übertragbar nach Absprache).

 

4er-Ticket für 70 Euro:

Du kannst an 4 Tageswanderungen teilnehmen (ein Jahr gültig - übertragbar nach Absprache).

 

Schnupperticket für 20 Euro:

Nur für Personen, die noch nicht mitgewandert sind: Du kannst an 2 Tageswanderungen teilnehmen (2 Monate gültig - nicht übertragbar).

 

Vorteile für Dich:

  • deutliche Kostenersparnis
  • lange Vorfreude
  • Du bezahlst nur, wenn Du gebucht hast

Vorteile für mich:

  • Senkung des Verwaltungs- und Buchführungs-Aufwandes
  • Planungssicherheit und lange Vorfreude

 

Sa., 27.07.2024 - Stille-Wanderung durch die Dalbek-Schlucht (ca. 14 km)

Landschaftlich reizvolle Schluchtenwanderung bei Börnsen / Escheburg. Einige Abschnitte gehen wir in Stille.

Treffpunkt: 10.30 Uhr Abfahrt Theater Lüneburg (für Hamburger / Bahnanreisende nach Absprache: entweder Abholung vom Lüneburger Bahnhof um 10.40 Uhr

oder direkt von HH-Hbf. um 10.04 Uhr mit der S2 nach Bergedorf, mit dem Bus weiter bis "Bushaltestelle Dorfplatz" in Escheburg um 10.54 Uhr / Autofahrer an dieser Bushaltestelle um 11.10 Uhr).

Rückkehr: 17.30 - 19.30 Uhr

 

So., 11.08.2024 - Heide-Wanderung durch die blühende Schwindebecker Heide (ca. 14 km)

Der "Klassiker" zur Heideblüte. Durch die Schwindebecker Heide zur Schwindequelle (Zweitgrößter Quelltopf Niedersachsens) und ins Soderstorfer "Dorfcafé".

Treffpunkt: 10.00 Uhr Abfahrt Theater Lüneburg (Parkplatz / Theaterkasse - für Bahnanreisende: 15 Minuten Fußweg vom Bahnhof Lüneburg).

Rückkehr: 18.00 - 19.00 Uhr


Sa., 24.08.2024 - Heide-Wanderung zur Heideblüte bei Haverbeck (ca. 16 km)

Details folgen demnächst.

Treffpunkt: 10.00 Uhr Abfahrt Theater Lüneburg (Parkplatz / Theaterkasse - für Bahnanreisende: 15 Minuten Fußweg vom Bahnhof Lüneburg).

Rückkehr: 18.00 - 20.00 Uhr

 

Männer-Wanderung "Herbst" zwischen Elbtalaue und Elbbergen bei Walmsburg (ca. 14 km)

Männer-Wanderung zur Elbe, zum Kateminer Mühlenbach, zum größten Findling im Landkreis, über die Elbberge nach Walmsburg - wir bewegen Männerthemen (Wie bin ich gerade als Mann unterwegs ? Welche Themen bewegen mich ?) - Café-Einkehr geplant

Treffpunkt: 10.30 Uhr Abfahrt Theater Lüneburg

(Parkplatz / Theaterkasse), für Hamburger und andere Bahnanreisende Abholung vom Bahnhof Lüneburg um 10.40 Uhr nach Absprache möglich

Rückkehr: 17.30 - 18.30 Uhr

 

Achtsame Wanderung "Winter" (ca. 10 km)

Wanderung durch die Hasenburger Schweiz ins Ilmenautal  -  sich wahrnehmen, dem Wald lauschen, von sich erzählen, zuhören, still sein ...   (Mittagessen-Einkehr geplant)

Treffpunkt: 10.55 Uhr Haltestelle Wallstraße / Theater (stadtauswärts), Linie 5007, Busabfahrt wenig später - alternativ nach Absprache: z.B. für Hamburger: 09.57 Uhr ab HH-Hbf. (10.33 Uhr an LG), 10.56 Uhr Busabfahrt ab ZOB Lüneburg direkt am Bahnhof (Linie 5007, Richtung Oedeme Rosenkamp), wir steigen dann in der Wallstraße in diesen Bus.

Rückkehr: 16.30 - 17.30 Uhr

 

Für alle Wanderungen gilt:

  • Eine Anmeldung ist erforderlich bis zum Sonntag vor der Wanderung - bei Treffpunkt Theater bitte angeben, ob ein Fahrzeug gestellt werden kann und wieviel Personen Du mitnehmen kannst.
  • Die Wanderungen finden bei jedem Wetter statt. Begrenzte Gruppengröße                     (ca. 4 - 10 Personen)
  • Kostenbeitrag zuzüglich Fahrtkosten
  • eine Picknickpause ist vorgesehen
  • Details auf Anfrage

Erforderlich sind entsprechende Kondition (ca. 16 km bei mittlerem Wandertempo, das sind ca. 4 km pro Stunde), Wanderschuhe (auch für unwegsames Gelände) und wetterfeste Kleidung.

 

Bitte an eine Sitzunterlage, Verbandszeug, genügend Essen und Trinken denken. Wir wollen achtsam unterwegs sein, bitte keine Wanderstöcke oder Walkingstöcke benutzen !

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Veranwortung und Gefahr !