Wandelkreis Selbst-Für-Sorge

Samstag, 12.12.2020

Wandelkreis-Seminar in der Natur (Lüneburg) -                Eine Reise zu Dir selbst

 

In diesen besonderen Zeiten kommt es einem so vor als wenn sich die Erde immer schneller dreht. Hinzu kommen eigene Wandlungsprozesse. Gleichzeitig brauchen wir Stabilität und Sicherheit .

 

An diesem Punkt setzt unser Wandelkreis-Seminar "Selbst-Für-Sorge" an.

  • Wie geht das "Für mich selbst sorgen" ?
  • Welche Fürsorge brauche ich gerade jetzt in der Adventszeit ?
  • Welche Antworten kann mir die Natur geben ?

Die Natur bietet einen guten Raum, um mit diesen Fragen in Kontakt zu kommen und Antworten zu finden. Deine Erfahrungen kannst Du im Redekreis der "wissenden" Teilnehmer(innen) teilen und Dir von den Kursleitern spiegeln lassen.

 

Reinhard Behnisch (Systemischer Coach und Naturtherapeut) und  Karin Baldauf (Körper- und Tanztherapeutin) unterstützen Dich dabei,  Deine Situtation von außen und von innen besser wahrzunehmen, die Chancen Deiner Situation zu sehen und anstehende Veränderungen einzuleiten.

 

Wir sind ca. 10 km in einem Lüneburger Waldgebiet unterwegs. Das Seminar findet bei jedem Wetter statt. Begrenzte Teilnehmerzahl: 4 - 6 Personen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Kostenbeitrag:  40 Euro (bei Überweisung bis zum So., 29.11.2020 - Verwendungszweck: GL-SELBSTFÜRSORGE), danach 55 Euro.

 

Treffpunkt: 10.00 Uhr Theater Lüneburg, Rückkehr zwischen 15.30 und 16.30  Uhr.

 

Erforderlich sind gutes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung und eine Sitzunterlage,

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Veranwortung und Gefahr !