Wandelkreis-Seminar "Brückenschlag"

Termin auf Nachfrage

Seminar zur Konfliktlösung in Gruppen und Beziehungen in der Natur in Lüneburg (zwischen Kurpark, Hasenburger Schweiz und Ilmenautal)

 

Manchmal zeigen sich in Gruppen oder Beziehungen plötzlich Störungen oder Widerstände. Oft führt diese Krise zu Zerwürfnissen und Trennungen.

 

Das muss nicht sein. Vielleicht können wir anders mit der Situation umgehen. Meistens bringen die Beteiligten große Fähigkeiten ein und die Beziehungen sind für beide Seiten wertvoll. Ist es möglich, wieder in Frieden miteinander zu kommen und die Qualität der Zusammenarbeit / des Zusammenseins wieder zur Blüte zu bringen.

 

Wir gehen "systemisch" davon aus, dass jede Krise Chancen mit sich bringt. Jede Krise

  • beinhaltet eine Aufgabe / Herausforderung
  • enthält eine Botschaft
  • ist ein Geschenk

 

Folgende Voraussetzungen könnten hilfreich sein: Jeder der Beteiligten ...

  • wünscht sich einen Neubeginn / die Fortsetzung der Zusammenarbeit / des Zusammenseins
  • geht davon aus, dass er selbst etwas zur Lösung des Konfliktes tun kann, ja sogar muss
  • ist bereit auf sich zu schauen, sich wahrzunehmen, seine Gefühle mitzuteilen und sich darüber bewusst zu werden
  • ist bereit, den anderen zuzuhören und gemeinsame Lösungen zu finden

Wir arbeiten in der Natur, weil es sich hier vielen Menschen leichter fällt, sich zu öffnen. Weil die Natur ein Spiegel ist, in dem wir uns einzeln und somit auch in der Gruppe besser wahrnehmen können.

 

Wir halten zunächst einmal inne und schaffen einen achtsamen Rahmen, in dem unsere Situation Raum bekommt. Dann schauen wir hin, was wir wahrnehmen (erst wenn Erfahrungen im Körper spürbar werden, sind nachhaltige Veränderungen möglich). Du bekommst Zeit, in die Natur zu gehen (ca. 6 km) und zu schauen, was sich Dir zeigen will. 

 

Reinhard Behnisch (Systemischer Coach und Naturtherapeut) und  Karin Baldauf (Körper- und Tanztherapeutin) unterstützen Dich dabei,  Deine Situtation von außen und von innen besser wahrzunehmen, die Chancen Deiner Situation zu sehen und anstehende Veränderungen einzuleiten.

 

 

Das Seminar findet bei jedem Wetter statt. Begrenzte Teilnehmerzahl: 2 - 5 Personen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Kostenbeitrag:  55 Euro (bei 4 - 5 Personen, 70 Euro bei 3 Personen, 100 Euro bei 2 Personen)

 

Treffpunkt: 11.00 Uhr Theater Lüneburg, Rückkehr zwischen 16.30 und 17.30  Uhr.

 

Erforderlich sind gutes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung und eine Sitzunterlage,

 

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Veranwortung und Gefahr !